Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren und auf den grünen Button klicken, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Datenschutzhinweis

Aktionen 2012

Gewässerandstreifenpflege des Bauhofs Walldürn,
die Richtlinien des Landes Baden Württembergs
sehen eine andere Pflege von Gewässerrandstreifen vor.

 

Die naturnahe Entwicklung der Gewässer ist eine Schwerpunktaufgabe der Umwelt-
politik des Landes Baden - Württemberg. Sie bedarf der Unterstützung aller Betei-
liten. Voraussetzung für zielgerechtes Handeln sind neben geeigneten Regelungen
fundiertes fachliches Wissen und Engagement.

 

Weiterlesen ...



Nach dem die Filialleiterin Frau Brost das Ergebnis bekannt gab, sah man nur fröhliche Gesichter, es
war die stolze Summe von 2.093.20 Euro.



Präsention des Biotopschutzbund am 29.02.2012 in dem Walldürner dm- Markt.

Am Mittwoch, den 29. Februar ab 11:30 Uhr hat der Biotopschutzbund Walldürn
e.V. die Gelegenheit, sich im Walldürner dm-Markt vorzustellen. Dabei wird
der Verein - neben der im letzten Jahr prämierten Aktion zur Streuobstwiese
Löschenacker - auch einen Überblick über einige Vereinsaktivitäten seit 1991 geben.

Exakt um 16:00 Uhr übernimmt dann der Biotopschutzbund die Kasse im
Drogeriemarkt. Der €-Wert aller Einkäufe, die in den 30 Minuten bis 16:30
Uhr von den Kunden im dm-Markt getätigt werden, fließt als Spende von dm an
den Biotopschutzbund.

Alte Bäume und Totholz bieten unverzichtbare Habitatstrukturen in den Biotopen des Biotop-
schutzbundes. 

Alte Bäume und totes Holz sind ein wichtiger Bestandteil im Kreislauf der Natur. Totholz ist die  
Lebensgrundlage tausender Arten von Tieren, höheren Pflanzen, Pilzen, Moosen und Flechten.
Etwa ein Fünftel der Tiere und Pflanzen , also über 6'000 Arten, sind auf Totholz als Lebensraum
und Nahrungsquelle angewiesen, darunter über 1200 Käfer und 2500 höhere Pilze, aber auch viele
Vögel. Ein Mangel an Alt- und Totholz bedroht deshalb die biologische Vielfalt und beeinträchtigt die
Regulationsmechanismen im Ökosystem. Neben seiner Bedeutung für die Artenvielfalt dient Totholz
den Bäumen als Keimbett (Moderholzverjüngung).


 

Weiterlesen ...

Copyright © 2018. All Rights Reserved.