Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren und auf den grünen Button klicken, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Datenschutzhinweis

Kartoffelfest im Freilandmuseum Gottersdorf

 

Am Sonntag, den 17.09.2017 ist Kartoffelfest im Freilandmuseum in Gottersdorf. Der Biotopschutzbund ist mit einem Stand vertreten.

 

 

Vom Apfel zum Saft - die Äpfel werden gepresst und der Saft im Anschluss ausgeschenkt

 

Vor dem Pressen werden die Äpfel zerkleinert und vom Gehäuse befreit

 

Unser Schreiner Hans Watzlawek hat  für's Kartoffelfest Bausätze für kleine Futterhäuschen zusammengestellt. Kinder und "Junggebliebene"

durften unter fachmännischer Anleitung basteln und schrauben. Alle mitgebrachten Futterhäuschen fanden einen Abnehmer.

 

Die Erde wird aufgewühlt und die Kids sammeln die Kartoffeln ein.

 

Viele fleißige Hände haben zusammen geholfen  und die vielen Äpfel zerkleinert

 

Kinder helfen mit und drehen die Kurbel der Presse bis der Saft läuft. Der frische Apfelsaft schmeckt einfach super lecker....

 

Das Wetter war optimal und so fanden  viele Besucher den Weg nach Gottersdorf

Immer wieder werden Fragen   "rund um die Vogelwelt" vom Standpersonal - so weit möglich - beantwortet

 

und dabei geht  auch das ein oder andere Vogelhäuschen über den Tisch!  

Copyright © 2018. All Rights Reserved.