Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren und auf den grünen Button klicken, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Datenschutzhinweis

Beitragsseiten

 






Im Anschluss daran erwarteten die Besucher- begleitet durch Führer des Geopark- Informationszen-
trums - Führungen, in deren Mittelpunkt stetsein Blick durch das "Zeitfenster" in der Erdgeschichte,
 


ein Spaziergang durch die Vielfalt des Biotops "Schmittshöhe" sowie Informationen über die Kunst
des Kalkbrennens standen. Als Führer fungierten hierbei in bewährter Weise Leo Kirchgessner,
Bernhard Auerbach, Wolfgang Hauck und Manuel Trummer.

Copyright © 2018. All Rights Reserved.