Herzlich willkommen

Der Biotopschutzbund Walldürn e.V.  ist ein Zusammenschluss ehrenamtlich tätiger Bürgerinnen und Bürger, die sich dem Erhalt, der Pflege und dem Schutz naturnaher Lebensräume verschrieben haben.
Ziel ist es u.a., neue Biotope zu schaffen, die als Trittsteine in unserer stark zersiedelten Landschaft zahlreichen Pflanzen und Tieren als Schutz-, Fortpflanzungs- und Verbreitungsareal dienen.
Nur wer seine Heimat liebt und die Landschaft in ihrer Schönheit und Vielfalt zu schätzen weiß, der geht auch pfleglich mit ihr um.

Der Biotopschutzbund Walldürn e.V. bietet eine Plattform für alle, die sich gerne in der Natur aufhalten und aktiv mitwirken wollen, die Artenvielfalt an heimischen Pflanzen und Tieren  – auch für nachfolgende Generationen – zu erhalten. In vielen Projekten versuchen wir die dafür erforderlichen Lebensräume zu bewahren oder neu zu gestalten.

Der Biotopschutzbund ist Mitglied des Landesnaturschutzverbandes Baden-Württemberg e.V.

Biotopschutzbund on Tour

Vereinsausflug an die Badische Bergstraße

Nach kurzer Rast bei Hirschhorn mit Sekt+Imbiss ging es nach Ladenburg mit Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Über Schries- und Dossenheim wanderten die Biotopler durch die Weinberge zum Weingut “Teutsch” in Leutershausen. Dort gab es eine Weinprobe mit Imbiss und man erfuhr Interessantes rund um den Wein. Im Anschluss ging es nach Weinheim-Rittenweiter zum urigen Kneipenwirt “Jöste Andres”. Neben leckerem Essen erwartet uns hier noch eine musikalische Überraschung. Ein stimmungsvoller Abschluss nach einem erlebnisreichen Tag. Der Heimweg führte durch den Odenwald und alle Teilnehmer waren sich einig “…es war soo eh scheener Daag” Ganz großes Lob an Inge und Volker Koch, die diese Tour durch ihre alte Heimat akribisch geplant, gekonnt kommentiert und perfekt organisiert haben. Vielen, vielen Dank!

Weiterlesen

Blumen- und Lichterfest ’24

vom 09. – 12.05. fand bei strahlend schönem Wetter das diesjährige BluLi statt. Hof 1 “Heimatliebe” wurde auch in diesem Jahr federführend vom Biotopschutzbund und dem SoldatenHilfswerk betrieben.

Weiterlesen

Naturschutzgruppe Taubergrund e.V. zu Besuch

Der NSG aus Bad Mergentheim stattet dem Biotopschutzbund einen Besuch ab, um sich über die von uns geschaffenen Biotope und unsere Arbeit im Naturschutz zu informieren. Auf ihrem Rundweg erhielten sie jede Menge Informationen und es fand ein reger Interessenaustausch statt. .Zum Abschluss wurde auf der Schmittshöhe auch für das leibliche Wohl unser Gäste gesorgt.

Weiterlesen

Maiwanderung entlang des Limes

Treffpunkt war der Limesparkplatz auf der Heide. Von dort aus ging es entlang des Limespfades Richtung Glashofen an die Sporthalle zum Grillfest der “Fussballer”

Weiterlesen

Frühjahrsputz auf der Schmittshöhe

Das tolle frühsommerliche Wetter wurde genutzt erste Arbeiten auf der Schmittshöhe durchzuführen. Am Bienenhotel waren Reparaturarbeiten nötig und die Wege mussten freigemäht werden. Phil übernahm den AS Rasenmäher und leistete perfekte Arbeit.

Weiterlesen